Zum Erklärvideo der Internationalen Klimaschutzinitiative

Die Internationale Klimaschutzinitiative

Die Internationale Klimaschutzinitiative
(IKI) des Bundesumweltministeriums finanziert seit 2008 Klima- und Biodiversitätsprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie in Transformationsstaaten.

 

 

 

zum Erklärvideo
Eine Schildkröte der Art Chelonia Mydas; Foto: Wikipedia.

CMS COP12

Die 12. Tagung der Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens zur Erhaltung der wandernden wild lebenden Tierarten (CMS COP12) findet vom 23. bis 28. Oktober 2017 in Manila, Philippinen, statt.

  

 

 

 

zur Webseite
Ein Fischer holt seinen Fang ein; Foto: © GIZ / Volker Koch

Online-Story

Lösungen im Fokus

Die Initiative PANORAMA-Solutions for a Healthy Planet zeigt wie kleine Fischergemeinschaften ihre sozioökonomischen Bedingungen verbessern und gleichzeitig eine umweltverträgliche Zukunft gewährleistet werden kann

zur Story

Online-Kurs der Vereinten Nationen

National Adaptation Plans: Building Climate Resilience in Agriculture

Die Teilnehmer werden die Chance haben zusammen mit Klimawandel-Experten bewährte Praktiken, Länderbeispiele und neue Ansätze für den Aufbau von Klima-Resilienz zu erforschen. 

zur Registrierung
Foto: Niel Palmer

Neue Studie aus IKI-Projekt

Auswirkungen des Klimawandels auf Bienen und Kaffeeproduktion

Die Auswirkungen des Klimawandels auf Pflanzenkulturen und deren Bestäuber sind wenig bekannt. Eine neue Studie, die von einem IKI-Projekt mitverfasst wurde, veranschaulicht dieses Thema anhand der Kaffeeproduktion von der eine großen Zahl von Menschen abhängig ist.

zur Studie
Foto: Katja Döhne

Film

Klimafreundlicher Kaffeeanbau in Costa Rica

Mit klimafreundlicheren Anbaumethoden sollen Costa Ricas Kaffeeproduzenten zu den ambitionierten Klimazielen des Landes beitragen.

 

 

zum Film

Die Internationale Klimaschutzinitiative

Die Internationale Klimaschutzinitiative      (IKI) des Bundesumweltministeriums finanziert seit 2008 Klima- und Biodiversitätsprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie in Transformationsstaaten.

 

 

weitere Informationen

IKI Twitter Feed

Auswahlverfahren 2018

Die Einreichungsfrist für das Auswahlverfahren 2018 ist am 12. 10. 2017, 24 Uhr (MEZ) abgelaufen. Zu spät eingereichte Vorhabenskizzen können nicht mehr berücksichtigt werden.

mehr Informationen