100% Erneuerbare Energie in Städten und Regionen für eine Abschwächung des Klimawandels - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

100% Erneuerbare Energie in Städten und Regionen für eine Abschwächung des Klimawandels

Stand: März 2021

Die Nutzung erneuerbarer Energien (EE) und die Verbesserung der Energieeffizienz auf lokaler Ebene sind zentrale Punkte für den Klimaschutz. Das Projekt unterstützt Städte und Regionen in den Partnerländern dabei, Strategien für eine vollständige Versorgung mit erneuerbaren Energien zu entwickeln. Zudem setzt es sich dafür ein, das sich Interessenvertretern für den Einsatz erneuerbarer Energien engagieren. Das Vorhaben bewertet lokale Potenziale für erneuerbare Energien, erstellt Konzepte für die Umsetzung und hilft erfolgversprechenden Projekten, finanziert zu werden. Ergänzend initiiert das Projekt den Dialog zwischen den verschiedenen Regierungsebenen, stärkt EE-Kompetenzen und regt die Entwicklung von geeigneten Rahmenbedingungen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene an. So fördert es den Ausbau erneuerbarer Energien und verbessert die Energieeffizienz.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Die Städte und Regionen wurden für das Projekt ausgewählt:

    • In Kenia: Kisumu County (Deep-Dive-Region), Nakuru County und Mombasa County (Networking-Region)
    • In Indonesien: West Nusa Tenggara (Deep-Dive-Region), Mataram City und Sumbawa Regency (Networking-City/Region)
    • In Argentinien: Avellaneda (Deep-Dive-Region), Rosario und La Plata (Networking-Region)

  • Die Zusammenarbeit mit den Städten und Regionen hat angefangen. Nationale Beratungsgruppen wurden in den drei Ländern mit den relevanten Ministerien eingerichtet und sind zusammengetreten.

  • Projektdaten

    Länder:
    Argentinien, Indonesien, Kenia

    Durchführungs­organisation:
    ICLEI - Local Governments for Sustainability e.V.

    Politische Partner:
    • Ministry for Energy and Mining (MINEM) - Argentina
    • Ministry of Energy and Mineral Resources (MEMR) - Indonesia
    • Ministry of Energy and Petroleum, Directorate for Renewable Energy - Kenya
    • Ministry of Environment, Water and Natural Resources (MEW&NR) - Kenya*
    • Ministry of Environment and Forestry (KLHK) - Indonesia
    • Ministry of Environment and Sustainable Development - Argentina*

    Durchführungspartner:
    • ICLEI Africa Secretariat
    • ICLEI South America Secretariat - Brazil
    • ICLEI Southeast Asia Secretariat

    BMU-Förderung:
    3.979.806,91 €

    Laufzeit:
    03/2019  bis  02/2023


    Internetauftritt(e):

    Video



    • Twitter
    • Facebook
    • Google+