Hutan Harapan: Nachhaltige Absicherung der ersten Ecosystem Restoration Concession (ERC) in Indonesien - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Hutan Harapan: Nachhaltige Absicherung der ersten Ecosystem Restoration Concession (ERC) in Indonesien

Stand: October 2020

Ziel und Maßnahmen

Projektziel ist es, die Ecosystem Restoration Concession (ERC) Hutan Harapan nachhaltig zu managen, langfristig finanziell abzusichern und die einziartige Biodiversität und die Ökosystemfunktionen wiederherzustellen und zu erhalten. Durch Erhalt ihrer Lebensräume werden vom Aussterben bedrohte Arten (Sumatra-Tiger und Sumatra-Elefant) geschützt. Das Vorhaben soll dazu beitragen, illegale Landnahme einzudämmen, die Unterstützung lokaler Gemeinden sicherzustellen und Business-Aktivitäten zu entwickeln, die eine mittel- und langfristige finanzielle Stabilität sichern. Ziel ist es, einen Beitrag zur Reduktion des Waldverlustes zu leisten und die letzten verbleibenden Tieflandregenwälder in Sumatra für zukünftige Generationen zu erhalten. Dabei unterstützt das Vorhaben die indonesischen Partner bei Umsetzung von Strategien zum Erhalt der Tropenwälder und Weiterentwicklung des ERC- Konzepts.

Projektdaten

Länder:
Indonesien

Durchführungs­organisation:
KfW Entwicklungsbank

Partnerinstitution(en):
  • Forestry Service of Jambi Province, Ministry of Environment and Forestry - Indonesia
  • Indonesian Forest Ecosystem Conservation Foundation (Yayasan KEHI)
  • Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU)
  • Royal Society for the Protection of Birds (RSPB)
  • Wild Bird Conservation Society of Indonesia

BMU-Förderung:
7.000.000,00 €

Laufzeit:
06/2019  bis  05/2026




  • Twitter
  • Facebook
  • Google+