Stärkung regionaler Erfahrungen in nachhaltigem Management von Torfmooren (ASEAN REPEAT) - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Stärkung regionaler Erfahrungen in nachhaltigem Management von Torfmooren (ASEAN REPEAT)

Stand: November 2021

Tropische Torfmoore sind wertvolle Lebensräume für Tier- und Pflanzenarten und zählen zu den effizientesten natürlichen Kohlenstoffspeichern an Land. Aufgrund von nicht-nachhaltigem Management und Trockenlegung gehen allerdings immer mehr Torfmoore verloren. Das Vorhaben fördert erfolgreiche Ansätze zum nachhaltigen Torfmoor-Management und verbreitet sich regional. Die Ansätze überprüft das Vorhaben in Pilotgebieten in Indonesien und Malaysia hinsichtlich Wirksamkeit und finanzieller Machbarkeit. Daraus aufbauend erarbeitet es konkrete Finanzierungskonzepte, Geschäftsmodelle und fiskalpolitische Handlungsempfehlungen. Durch die Strukturen des Staatenverbundes Südostasiatischer Nationen (ASEAN) werden Erfahrungen auf regionale Ebene und in internationale Verhandlungen getragen. Die Kofinanzierung der EU in Höhe von 14,6 Millionen Euro unterstützt die regionale Programmsteuerung durch ASEAN und die Umsetzung in den ASEAN-Ländern.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Durch Reise- und Versammlungsbeschränkungen mussten neue Wege gefunden werden, um Zielgruppen zu erreichen und die Nutzung von Online-Plattformen zu maximieren:
    • 25.05.2021: Virtual Signing Ceremony of Agreed Minutes for Technical Cooperation between KLHK and GIZ on Work Area 3: Generating Pilot Experiences in Aceh, Indonesia; www.facebook.com/…
    • 15-17.06.2021: Launching of SUPA Pilot Site in Aceh Indonesia & Workshop on Development Plan of SUPA Pilot Site in Aceh, Indonesia (SUPA Component 1); www.facebook.com/…
    • 3.08.2021 Technical Workshop on Using RS Technology for Detecting and Mapping Unknown Peatlands in the Mekong Region, www.facebook.com/… 12.08.2021: 4th EU-ASEAN Cooperation and Scholarship “Youth and Biodiversity”, www.youtube.com/…
    • 13.08.2021: 4th EU-ASEAN Cooperation and Scholarship “The Role of Youth in Raising Awareness on Peatland Conservation”; www.youtube.com/…
    • 09.09.2021: First Steering Committee (SC) meeting of Pilot Site in Aceh; www.facebook.com/…
  • Die internationale Peatland-Initiative wird auf der COP26 in Glasgow mit einem Peatland-Pavillon vertreten sein. SUPA/ ASEAN–REPEAT nimmt gemeinsam mit den ASEAN Peatland Partnern und dem BMZ finanzierten Projekt ProPeat virtuell bei Events teil und wird mit einem virtuellen Stand in diesem Pavillon Torfsumpfthemen vertreten.
  • Weitere aktuelle Informationen über SUPA/ASEAN REPEAT finden Sie im Social Media Auftritt des Projekts bei Facebook und Instagram.

Weiterführende Links

Projektdaten

Länder:
Indonesien, Malaysia

Politische Partner:
  • Association of South East Asian Nations (ASEAN)

Durchführungspartner:
  • ASEAN Secretariat
  • Ministry of Environment and Forestry (KLHK) - Indonesia
  • Ministry of Natural Resources and Environment (NRE) - Malaysia

BMU-Förderung:
4.000.000,00 €

Laufzeit:
06/2018  bis  01/2024




  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
<