Studie | 07/2017

Fallstudie: Uruguay

Diese Fallstudie über Uruguay ist eine von mehreren Studien, welche die Schritte zur Formulierung und Umsetzung der Nationalen Anpassungspläne (NAPs) aufzeigen. Die Fallstudien konzentrieren sich auf die Anpassung in der Landwirtschaft, welche die Forstwirtschaft, Viehzucht und Fischerei umfasst. Jede Fallstudie beschreibt den Beitrag und die Erfahrungen aus dem UNDP - FAO-Programm Integrating Agriculture in National Adaptation Plans (NAP-Ag) und zeigt die Zusammenhänge zwischen den ländergeführten NAP-Prozessen und den Aktivitäten des NAP-AG-Programms und die daraus resultierenden Auswirkungen.