Briefing | 11/2018

Institutional capacity assessment approach for National Adaptation Planning in the agricultural sectors

Dieses Briefing betont den Bedarf eines von den jeweiligen Ländern selbst vorangetriebenen Ansatzes, institutionelle Kapazitäten für die Formulierung, Durchführung und das Monitoring von Nationalen Anpassungsplänen (NAPs) zu entwickeln, um eine wirkungsvollere und nachhaltigere Anpassung an den Klimawandel zu erreichen. Konkret gibt das Briefing Orientierung für die Identifikation von Stärken und Bedarfen eines Landes im Hinblick auf NAPs mittels einer partizipatorischen Bedarfsanalyse von institutionellen Kapazitäten.