Studie | 08/2020

Transformational change towards low-carbon development in emerging economies: insights from international climate finance cases

Die Studie mit dem Titel "Transformational change towards low-carbon development in emerging economies: insights from international climate finance cases" analysiert den Mechanismus, die Triebkräfte und die Rolle der internationalen Klimafinanzierung, die den Übergang von Sektoren auf einen emissionsarmen Pfad beeinflussen. Die Studie zeigt, dass die innerstaatliche Politik, die Unterstützung von Interessengruppen und die Einbeziehung des Privatsektors Kernelemente sind, um den Transformationswandel zu bestimmen.

 

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.