Alignment and intersectoral cooperation in the frame of the German Adaptation Strategy

Die Umsetzung internationaler Rahmenwerke im Kontext des Klimawandels erfordert Zusammenarbeit, Kohärenz und kompetente institutionelle Rahmenbedingungen auf allen Regierungsebenen innerhalb eines Landes. Dieses kurze Video veranschaulicht den erfolgreichen Angleichprozess am Länderbeispiel Deutschland. Basierend auf den Erfahrungen aus der deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel und den Regionalkonferenzen werden die Chancen und Hindernisse für eine kohärente Mehrebenenplanung aufgezeigt.

Zurück