Protection of orangutans in Malaysia: The beginning of a journey

Der Adlerholzbaum, der traditionell aufgrund seines Harzes geerntet wird und auch unter dem lokalen Namen gaharu bekannt ist, wird nun zur Erhaltung des Lebensraums von Orang-Utans in Ulu Menyang in der malayischen Landschaft Batang Ai angepflanzt. Das Forstamt von Sarawak hat zusammen mit dem WWF-Malaysia und Aquilaria Plantations dieses Pilotprojekt ins Leben gerufen, nachdem das Amt tausende von Orang-Utan Nestern in der Region entdeckt hatte. Darüber hinaus können auch lokale Gemeinden in der Gegend vom gaharu profitieren: Die geernteten Blätter des Adlerholzbaums können zu medizinischem Tee verarbeitet werden.

Zurück