Bericht | 12/2017

Global banks of ozone depleting substances - a country-level estimate

Dieses Dokument zielt darauf ab, die Klimaauswirkungen bestehender Ozone Depleting Substances (ODS) -Banken zu bewerten und auf die politische Notwendigkeit von Maßnahmen zur Sammlung und Vernichtung von ODS-Banken aufmerksam zu machen. Die Ergebnisse dieser Analyse werden zur Entwicklung internationaler Leitlinien für das ODS-Bankmanagement verwendet.

Bericht | 12/2017

Guideline to conduct an ODS bank inventory

Ein fundiertes Verständnis von Ozone Depleting Substances (ODS) -Banken auf Länderebene ist die Grundlage für alle Maßnahmen und politischen Entscheidungen im Bereich ODS-Bankmanagement. Diese Richtlinie zielt darauf ab, Inventarkompilierer zu orientieren, die an der Quantifizierung der Anzahl von ODS-Banken in ihren Ländern beteiligt sind. Das Dokument enthält methodische Ansätze und die Schritte zur Durchführung eines ODS-Bank-Inventars, das es Compilern ermöglicht, das Minderungspotential zu quantifizieren.

Bericht | 12/2017

Guideline on policy measures for the management and destruction of ozone depleting substances

Die Schaffung eines geeigneten länderspezifischen politischen Rahmens ist von grundlegender Bedeutung für den Erfolg jedes Managementsystems für Ozon abbauende Stoffe (ODS). Diese Richtlinie soll Entscheidungsträgern eine Orientierungshilfe zu diesem Thema geben, indem sie eine Reihe von Maßnahmen anbietet, die die Akkumulation und Emissionen von ODS-Banken verhindern können. Das Dokument enthält eine schrittweise Reihe politischer Maßnahmen für eine nachhaltige Bewirtschaftung und Zerstörung von ODS.

Bericht | 12/2017

Guideline to establish a collection system for equipment containing ozone depleting substances

Diese Richtlinie konzentriert sich auf die Sammlung von ODS-haltigen Geräten, die einen Schritt-für-Schritt-Prozess für die Einrichtung eines Sammelsystems bieten. Es bietet praktische Anleitungen für nationale Ozonbeauftragte (NOO), politische Entscheidungsträger aus dem Abfallsektor und andere Interessengruppen.

Bericht | 12/2017

Guideline for the transboundary movement of ODS waste

Diese Richtlinie wurde für National Ozone Units (NOUs) entwickelt, die den Export von ODS zur Zerstörung im Rahmen ihres ODS-Managements berücksichtigen. Die Leitlinie verbindet die Themen des Montrealer Protokolls über Stoffe, die die Ozonschicht abbauen, mit der Basler Konvention und bietet praktische Informationen darüber, wie grenzüberschreitende Verbringungen (OVS) von ODS-Abfällen durchzuführen sind.

Bericht | 12/2017

Guideline on the manual dismantling of refrigerators and air conditioners

Diese Richtlinie wurde im Rahmen des globalen Projekts zur Verwaltung und Vernichtung von ODS-Banken in enger Zusammenarbeit mit dem kolumbianischen Ministerium für Umwelt und nachhaltige Entwicklung und dessen Technischer Ozon-Einheit ausgearbeitet. Das Dokument enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die umweltverträgliche manuelle Demontage von Kühlschränken und Klimaanlagen. Es richtet sich an Entsorgungsunternehmen für Elektroschrott und Umweltbehörden auf regionaler und lokaler Ebene.

Bericht | 12/2017

Low Carbon Development Frameworks - Transition Realism. Die Implikationen von Rent-Seeking für das Erreichen der Technologie-Ambitionen Südafrikas

Das Dokument soll politische Entscheidungsträger bei der Entwicklung von Strategien zur Entwicklung von emissionsarmen Emissionen unterstützen und die akademische Debatte fördern. Es bietet eine zusätzliche Perspektive und einen theoretischen Rahmen für bestehende Theorien zu Übergängen in der Nachhaltigkeit, die erklären sollen, wie kohlenstoffarme Übergänge in einem institutionellen Umfeld der Pfadabhängigkeit auftreten können. Ein politikökonomisches Verständnis von Übergängen ist im Kontext von Entwicklungs- und Schwellenländern, die ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringern und saubere Energietechnologien einführen wollen, von größerer Relevanz.

Treffer 15 bis 21 von 71

zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor