Film

CI:Grasp Anpassung an den Klimawandel

By clicking on the video, you will change the context of this page.

"Wir wissen genug über den Klimawandel - Zeit für Entscheidungen!"

Die Auswirkungen des Klimawandels zerstören die Lebensgrundlagen und das Zuhause vieler Menschen. Infrastruktur, Kommunikation und Handel leiden ebenfalls darunter. Betroffen sind vor allem die armen Menschen auf der Welt. Selbst wenn wir die Emissionen sofort stoppen könnten, würde sich die Erde aufgrund der bisher freigesetzten Treibhausgase zunächst weiter erwärmen. Deshalb müssen wir beides tun: den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren und uns an den unvermeidlichen Klimawandel anpassen. Aber wie können wir uns anpassen, wenn wir die genauen Auswirkungen nicht kennen?

Ein Animationsfilm der Internationalen Klimainitiative (IKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, produziert von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Zusammenarbeit mit dem Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK).

Zurück