Film

Küstenschutz in Vietnam

By clicking on the video, you will change the context of this page.

Der Klimawandel setzt den Mangrovenwäldern vor der vietnamesischen Küste massiv zu. Doch nicht nur das. Auch die intensive Reisproduktion und gigantische Shrimps-Farmen sorgen dafür, dass die vietnamesischen Küsten nicht mehr ausreichend geschützt sind. Besseres Mangroven-Management kann helfen. Im südlichen Mekong-Delta errichten deshalb Experten der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Küsten-Schutzzonen. Dort forsten sie Mangroven wieder auf - zusammen mit der Bevölkerung, und schulen diese in Sachen Klimaschutz.

Zurück

Information

Dauer
07:15 Minuten

Land
Vietnam

Global Ideas

In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI.