Film

Waldaufforstung in Tansania (Aufforstung in Tansania)

By clicking on the video, you will change the context of this page.

Der Baumbestand in Tansania schrumpft durch Abholzungen und Brände jährlich um rund 400.000 Hektar. Damit geht nicht nur ein wichtiger CO2-Speicher verloren, auch die Tier- und Pflanzenwelt wird dramatisch reduziert. Die Bevölkerung selbst soll nun diese Entwicklung stoppen. Schulungen und Projekte zeigen, wie sie ihre Wälder und damit auch das Klima schützen können.

Zurück

Information

Dauer
07:09 Minuten

Land
Tansania

Global Ideas

In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI.

Meldungen und Projekte zum Film