Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Aufbau und Umsetzung einer Innovationsplattform für eine Deutsch-Russische Modernisierungspartnerschaft mit dem Gebiet Swerdlowsk in der Russischen Föderation

Stand: August 2018

Ziel und Massnahmen

Das Projekt sah den Aufbau einer Innovationsplattform gemeinsam mit den russischen Partnern vor, um die deutsch-russische Zusammenarbeit in Swerdlowsk in den Themenbereichen Energieeffizienz und Nutzung erneuerbarer Energien, Abfall- und Wasserwirtschaft zu unterstützen. Im weiteren Projektverlauf konkretisierten sich zudem die Themenfelder Energieeffizienz in Gebäuden, Biomassenutzung sowie Energieeffizienz in Industrie- und Gewerbebetrieben.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen
  • Workshops und Vernetzung verschiedener deutsch-russischer Akteure im Bereich Energieeffizienz/Erneuerbare Energien realisiert
  • Manager, Ingenieure und technische Spezialisten des regionalen Verteilernetzbetreibers im Ural wurden zu den Themen Netzausbau und -modernisierung sowie Contracting in Deutschland fortgebildet

Projektdaten

Land:
Russische Föderation

Durchführungs­organisation:
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Partnerinstitution(en):
  • N.N.

BMU-Förderung:
240.126,67 €

Projektlaufzeit:
09/2009 bis 04/2011

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+