Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Dezember 2017

Biodiversität und Klimawandel


Ziel und Massnahmen

Ziel des Projektes war der Erhalt der Biodiversität sowie der Kohlenstoffspeicherkapazität ausgewählter Waldökosysteme Sumatras. Aufbauend auf verbesserten Datengrundlagen wurden gemeinsam mit relevanten Akteuren besonders schützenswerte Gebiete ausgewählt und Konzepte für Schutz und nachhaltige Bewirtschaftung entwickelt. So wurde zum Beispiel die Artenvielfalt erfasst und vermiedene Entwaldung sowie Walddegradierung gemessen. Hierbei war die Entwicklung zusätzlicher Einkommensmöglichkeiten für die lokale Bevölkerung ein wichtiges Element. Das Projekt hat die Fähigkeiten lokaler Institutionen und Dorfgemeinschaften zur Planung und Umsetzung gemeinschaftlicher Schutz- und Bewirtschaftungskonzepte gefördert. Flankierend wurden Managementkapazitäten relevanter Behörden gestärkt, einschließlich solcher zu Messung, Monitoring, Berichterstattung und Verifizierung (MRV) der lokalen Beiträge zu den nationalen THG-Reduktionszielen.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen --

Projektdaten

Land:
Indonesien

Partnerinstitution:
Forestry Service of South Sumatra Province

Durchführungs­organisation:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

BMUB-Förderung:
4.280.000 €

Projektlaufzeit:
10/2012 bis 05/2017

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+