Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Dezember 2017

Energieeffizienz für Nachhaltigen Tourismus in Pangandaran, Indonesien


Ziel und Massnahmen

Das Projekt setzte innovative Pilotmaßnahmen in den Bereichen Minderung und Anpassung in der Region Pangandaran in West Java um. Der Tourismus ist der zentrale Wirtschaftssektor der Region und wurde insgesamt nachhaltiger gestaltet . Beispielsweise durch eine höhere Effizienz in der Energienutzung insbesondere in Hotelanlagen und in der städtischen Infrastruktur. Darüber hinaus unterstützte das Projekt die Ausarbeitung eines kommunalen Energiekonzepts mit pilothaften Anwendungen erneuerbarer Energien, die Steigerung des öffentlichen Bewusstseins für Klima-Themen sowie die Durchführung von Anpassungsmaßnahmen. Planung und Umsetzung der Pilotmaßnahmen fanden gemeinsam mit der lokalen Tourismusindustrie, der öffentlichen Verwaltung sowie mit einem lokalen Netzwerk für nachhaltigen Tourismus (INDECON) statt.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen
  • Identifikation lokaler Projektpartner zur klima-bezogenen Datenerhebung im Tourismussektor­
  • Selbstaudit im Hotel- und Gaststättengewerbe­
  • Bedarfsanalysen in den Bereichen Kapazitätsaufbau, Technologie und Anpassungskapazität­
  • Entwicklung Leitfaden für Energie- und Klimamanagement-Systeme­
  • Partizipativer Planungsworkshop zur Erarbeitung des kommunalen Energiekonzepts­
  • Entwicklung von Trainingsinstrumente zu Energie und Klimaschutz sowie Durchführung eines Awareness-Workshops und Training of Trainers (ToT) -Maßnahmen­
  • Fokusgruppendiskussionen mit verschiedenen Stakeholdern: Entwicklung lokaler Anpassungsleitfaden sowie Identifikation geeigneter Orte für Pilotprojekte­
  • Umsetzung von Pilotprojekten zur Anpassung an den Klimawandel: Aufbau und Aufforstung der lokalen Korallenriffe und Mangroven

Projektdaten

Land:
Indonesien

Durchführungs­organisation:
World Tourism Organization (UNWTO)

Partnerinstitution(en):
adelphi research gemeinnützige GmbH,Indonesian Ecotourism Network (Indecon),Ministry of Tourism and Creative Economy - Indonesia,Pelangi Indonesia

BMUB-Förderung:
1.217.391 €

Projektlaufzeit:
12/2010 bis 05/2014

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+