Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Entwicklung einer Co2-Baseline, Monitoring und Kapazitätsaufbau für REDD zur Verringerung der Emissionen durch Entwaldung und Degradierung des Waldes in Thailand

Stand: Juni 2018

Ziel und Massnahmen

Im Rahmen des Projekts sollte eine Karte mit dem Kohlenstoffgehalt thailändischer Wälder als Ausgangsbasis erstellt und dazu begleitend eine online-basierte Datenbank eingerichtet werden. Die Nutzung der Daten als solider wissenschaftlicher Ausgangspunkt hätte es der thailändischen Regierung ermöglicht, Maßnahmen zur Reduzierung von Emissionen durch Entwaldung und Walddegradierung zu planen (REDD+). Die Daten sollten mit der Google Earth Onlineplattform verbunden und sichtbar gemacht werden. Dies hätte gezeigt, wie Waldanalysen und neu entwickelte Kontrollsoftware kombiniert und zur Entwicklung von Emissionskarten genutzt werden können. Die thailändischen Behörden hätten darüber hinaus in einem regionalen Pilotprojekt neue REDD+ Finanzmechanismen testen sollen. Die Ergebnisse und Erfahrungen des Projekts hätten dann in Regionalworkshops mit den Nachbarländern Laos, Cambodia und Vietnam verbreitet und in anderen Gebieten der Region zur Anwendung kommen können.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Im Rahmen des "National Community Forest Network Meeting" hat ein Austausch mit zentralen Interessengruppen im Bereich Gemeindewald-Management stattgefunden.
  • Regierungsvertreter und Projektmitarbeiter nahmen an einem Workshop zur "PDD Entwicklung im Nationalpark Xe Pian, Südlaos" teil, Schwerpunkte: Capacity building und Wissensaustausch mit dem CarBi-Projekt in Laos und Vietnam.
  • Die Nichtgewährung von offiziellen Überflugrechten, die Grundlage für die weitere Durchführung des Vorhabens waren, hat zur vorzeitigen Beendigung des Projekts geführt.

Projektdaten

Land:
Thailand

Durchführungs­organisation:
World Wide Fund for Nature (WWF) - Germany

Partnerinstitution(en):
  • Ministry of Natural Resources and Environment (MoNRE) - Thailand

BMU-Förderung:
580.786,19 €

Projektlaufzeit:
08/2011 bis 05/2014

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+