Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Green Banking - Capacity Building zur Finanzierung von erneuerbaren Energien und Klimaschutz

Stand: November 2018

Ziel und Massnahmen

Die mangelnde Verfügbarkeit von geeigneten Finanzierungsmöglichkeiten ist nach wie vor ein großes Hindernis für die Umsetzung der Klimaschutzpotenziale von Erneuerbaren Energien (RE) und Energieeffizienz (EE) in Entwicklungs- und Schwellenländern. Ein Hauptgrund ist das fehlende Bewusstsein von Bankern und Investoren zu den Chancen von RE und EE, das wiederum zu einer übermäßigen Risikowahrnehmung führt. Die Green Banking Initiative, ein Gemeinschaftsprojekt der Renewables Academy (RENAC) und der Association of Development Financing Institutions in Asia & Pacific (ADFIAP), zielt auf nachhaltige Capacity Building Maßnahmen und Unterstützung für Banker und Investoren in Indonesien, Indien, Vietnam, Thailand und den Philippinen ab. Das Projekt will durch die Schaffung des neuen Ausbildungsgrads „Green Banking Specialist“ die Verfügbarkeit von „Green Finance“ nachhaltig erhöhen.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

- Seit Projektbeginn bis zum 15.10.2018 wurden folgende Capacity Buil-ding Maßnahmen im Rahmen von Green Banking in Südostasien durch-geführt: • 2 Green Banking Online Trainings, jeweils 2 Monate in 2016 und 2017 • 2 Blended Learning Programme, jeweils 2 Monate Online Training und 3 Tage Präsenzseminar in den Partnerländern in 2016 und 2017 • 1 Green Finance Specialist Programm, 5 Monate Online Training und 3 Tage Präsenzseminar in den Partnerländern in 2017 • 2 Train-the-Trainer Seminare, 5 Tage Präsenzseminar in Berlin in 2017 und 2018 • 3 Delegationsreisen, 5 Tage Präsenzseminar in Frankfurt und Berlin in 2016, 2017 und 2018 --Vom 1. – 6.07.2018 fand das zweite und letzte Train-the-Trainer Seminar für die Zielregion Südostasien mit qualifizierten 13 Teilnehmer/innen statt. Durch den direkten Einsatz der TtT-Teilnehmer in Green Banking Präsenztrainings (Green Finance Specialist Seminare im November 2018) wird eine langfristige, vertrauensvolle Kooperation mit RENAC ge-ebnet.

  • Zurzeit wird das Green Finance Specialist Programm zum zweiten Mal durchgeführt. Das fünf-monatige Online Training startete am 25.06. und endet am 09.11.2018. Über 130 Teilnehmer/innen aus den fünf Partner-ländern nehmen aktuell am, durch die Financial Accreditation Agency ak-kreditierten, Weiterbildungsprogramm teil. Zum Abschluss des Pro-gramms finden im November in jedem Land 3-tägige Seminare statt.
  • Zum Abschluss der Projektlaufzeit finden in allen Partnerländern von März bis April 2019 ein-tägige Alumni Konferenzen statt. Ziel dieser Kon-ferenzen ist es, das während der Projektlaufzeit etablierte Netzwerk an Teilnehmern und Kontakten zusammenzubringen, Erfahrungen auszu-tauschen, das Thema Finanzierung von Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, das Projekt auszuwerten, Schlussfolgerungen aus den Projekterfahrungen zu ziehen und weitere Schritte abzuleiten.

Projektdaten

Land:
Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Indien, Indonesien, Kolumbien, Nicaragua, Panama, Peru, Philippinen, Thailand, Vietnam

Durchführungs­organisation:
Renewables Academy AG (RENAC)

Partnerinstitution(en):
  • Department of Alternative Energy Development and Efficiency (DEDE) - Thailand, Department of Energy (DOE) - Philippines, Ministry of Energy - Thailand, Ministry of Energy and Mineral Resources (MEMR) - Indonesia, Ministry of Energy and Mines (MINEM) - Peru, Ministry of Energy and Mines , Ministry of Energy and Mining , Ministry of Environment and Energy (MINAE) - Costa Rica, Ministry of Industry and Trade (MOIT) - Viet Nam, Ministry of New and Renewable Energy - India, National Energy Board, Secretariat of Environment
  • Asian Development Bank,Ministry of Energy - Thailand,Ministry of Energy and Mineral Resources (MEMR) - Indonesia,Ministry of Energy and Mineral Resources (MEMR) - Indonesia,Ministry of Industry and Trade (MOIT) - Viet Nam,Ministry of New and Renewable Energy - India,Ministry of New and Renewable Energy - India

BMU-Förderung:
3.253.448,63 €

Projektlaufzeit:
11/2015 bis 12/2019

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+