Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Oasis Platform for Climate and Catastrophe Risk Assessment - Asia

Stand: September 2018

Ziel und Massnahmen

Ziel des Projektes ist es, Fachwissen und Methoden an regionale Interessengruppen zu vermitteln, um transparente und standardisierte Katastrophenmodelle zur Modulation von wetterbedingten Schäden und Verlusten aufzubauen. Diese sollen dazu genutzt werden, die Wahrscheinlichkeit eines extremen Klimaereignisses zu berechnen, um so die Basis für eine Risikokalkulation für potenzielle Markteintritte von Rückversicherung zu liefern, sodass auf das jeweilige Risiko mit einer gut durchdachten Entscheidung in Richtung Schadensminderung, Anpassung oder Risikotransfer reagiert werden kann. Als Ergebnis des Projektes wird auf der Oasis Open Source Cat Model Plattform ein Überschwemmungsmodel für die Philippinen und ein Taifunmodell für Bangladesch zur Verfügung gestellt. Außerdem werden alle Daten weltweit durch einen eMarket, dem sogenannten Oasis Hub, veröffentlicht und anderen Akteuren zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Projektdaten

Land:
Bangladesch, Philippinen

Durchführungs­organisation:
Oasis Loss Modelling Framework

Partnerinstitution(en):
  • Diverse climate change relevant institutions in the respective partner countries/Diverse klimarelevante Institutionen in den entsprechenden Partnerländern

BMU-Förderung:
2.984.579 €

Projektlaufzeit:
07/2018 bis 06/2020

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+