Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Dezember 2017

PoA Konzeptenwicklung für den Einsatz von Kleinbiogasanlagen in kleinen Schweineproduktionsbetrieben für eine dezentrale Energieversorgung in Vietnam


Ziel und Massnahmen

Das Projekt machte das Programm zur Förderung von Biogas der vietnamesischen Regierung auch für Kleinstbetriebe zugänglich, die nicht in der Lage waren, den erforderlichen Eigenbeitrag für die Biogasanlagen aufzubringen. Hierfür prüfte es, ob über die Entwicklung eines programmatischen Ansatzes (PoA) innerhalb des Clean Development Mechanism (CDM) Kofinanzierungsmöglichkeiten geschaffen werden können. Das Projekt entwickelte eine nationale Baseline für Biogasnutzungsdaten und identifizierte potenzielle Pilotstandorte sowie teilnehmende Haushalte. Zudem erstellte es die erforderlichen Unterlagen zur Registrierung als CDM Programme Activity (CPA-Design Document und PoA-DD). Außerdem stärkte das Projekt das Know-how der lokalen Partner zum Aufbau einer Durchführungsstruktur für ein PoA und erarbeitete ein Handbuch zu Minibiogasanlagen in Kleinstbetrieben. 

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen
  • Programmatischer Ansatz zum Einsatz von Minibiogasanlagen für Haushalte entwickelt
  • Auf Basis der bestehenden Daten wurden die notwendigen Dokumente erstellt und unterstützen die Anwendung des PoA-Ansatzes in Vietnam; Programme of Activities Design Document (PoA – DD) entwickelt
  • Vorschlag zum Aufbau der Strukturen zur Durchführung von PoA ausgearbeitet
  • PoA-CDM-Handbuch erstellt (englisch)

Projektdaten

Land:
Vietnam

Partnerinstitution:
Ministry of Agriculture and Rural Development (MARD) - Viet Nam;SNV Netherlands Development Organisation - Viet Nam

Durchführungs­organisation:
GFA ENVEST - Competence Center for Climate and Energy

BMUB-Förderung:
226.565 €

Projektlaufzeit:
03/2009 bis 06/2009

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+