Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Stärkung der nationalen Klimapolitik und Anpassungsstrategien an den Klimawandel

Stand: November 2018

Ziel und Massnahmen

Das Projekt hatte das Ziel, einen Beitrag für eine kohärente malische Umweltpolitik im Bereich Anpassung an den Klimawandel zu leisten. Die geplanten Maßnahmen setzten auf verschiedenen Ebenen an: (i) Einführung eines Instruments des „Climate Proofing“ zur Integration von Klimaaspekten in das Investitionsprogramm zur nachhaltigen Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen, (ii) Entwicklung einer Vorgehensweise zum angemessenen Einbezug von Klimaaspekten in die Strategische Umweltprüfung, (iii) Entwicklung und pilothafte Umsetzung von innovativen Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel beim Management relevanter natürlicher Schlüsselressourcen (Wasser, Vegetation) für und mit ländlichen Bevölkerungsgruppen, sowie (iv) Stärkung von Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit zum Klimawandel in Mali.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen

Projektdaten

Land:
Mali

Durchführungs­organisation:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Partnerinstitution(en):
  • Agency for Environment and Sustainable Development (AEDD) - Mali
  • Ministry of the Environment, Sanitation and Sustainable Development - Mali

BMU-Förderung:
706.491 €

Projektlaufzeit:
06/2009 bis 05/2010



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+