Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Umsetzung des regionalen Aktionsplans der Coral Triangle Initiative on Coral Reefs, Fisheries and Food Security in den Anrainerstaaten der Sulu-Sulawesi marinen Ökoregion

Stand: November 2018

Ziel und Massnahmen

Das Projekt hat zum Ziel, Indonesien, Malaysia und die Philippinen bei der Entwicklung gemeinsamer klimarelevanter Raumordnungs- und Entwicklungspläne zu unterstützen. Die drei Anrainerstaaten der Sulu-Sulawesi Marine Ecoregion sollen dadurch erfolgreich Maßnahmen eines gemeinsamen Aktionsplans koordinieren und zusammen grenzübergreifende Projekte im Bereich mariner Schutzgebiete, nachhaltiger Fischerei und Artenschutz umsetzen.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Der philippinische Teil des grenzübergreifenden Schutzgebietsnetzwerks wurde erfolgreich etabliert. Die nationalen Fischereigesetze für Schutzgebiete wurden überarbeitet und verschärft
  • Berau, ein Gebiet in Ostkalimantan in Indonesien, wurde als Schutzgebiet deklariert
  • In Sabah, Malaysia, werden Fischer dabei unterstützt sich bei der Fischereibehörde zu registrieren, um ihren sozioökonomischen Status zu verbessern
  • Durch gezielte Studien zum Status des Napoleon-Lippfischs sowie von Haien und Rochen in den Philippinen wurden nationale Aktionspläne eingeführt, die neben Managementmaßnahmen auch Politikempfehlungen beinhalten-- Manager der Meeresschutzgebiete sowie Regierungsbeamte wurden in der Entwicklung von Strategien für nachhaltigen Tourismusstrategie geschult.

Projektdaten

Land:
Indonesien, Malaysia, Philippinen

Durchführungs­organisation:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Partnerinstitution(en):
  • Coral Triangle Initiative (CTI), Department of Environment and Natural Resources (DENR) - Philippines, Ministry of Marine Affairs and Fisheries - Indonesia," Ministry of Science,Technology and Innovation (MOSTI) - Malaysia"
  • Conservation International Foundation - Philippines,Department of Environment and Natural Resources (DENR) - Philippines,Department of Fisheries Sabah (DOF Sabah) - Malaysia,Marine Research Foundation MARECET,Ministry of Marine Affairs and Fisheries - Indonesia,Sabah Parks Department - Malaysia

BMU-Förderung:
7.000.000 €

Projektlaufzeit:
10/2012 bis 12/2018

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+