Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Dezember 2017

Unterstützung der Klimaneutralitätsstrategie Costa Ricas als Modell für Low-carbon Development


Ziel und Massnahmen

Das Projekt unterstützte Costa Rica dabei, Strategien für eine weitreichende Minderung von Treibhausgasemissionen umzusetzen. Dafür stärkte es die Leistungsfähigkeit der nationalen Partner und half, die gesammelten Erfahrungen in die regionale und internationale Strategiediskussion um „Low Carbon Development“ einzubringen. Das Projekt baute institutionelle Strukturen und Know-how auf und aus, erarbeitete zusammen mit den Partnern national angemessene Minderungsstrategien (NAMAs) und setzte Pilotmaßnahmen in ausgewählten Handlungsfeldern und Sektoren um. Auch das Monitoring von Treibhausgasemissionen, Minderungsanstrengungen und Projektwirkungen (MRV) sowie die Förderung der entsprechenden Fachkenntnis waren Teil des Projekts. Zudem begleitete es die Umsetzung der nationalen Klimastrategie durch Kommunikations- und Informationskampagnen.

Nachfolgeprojekt(e)
Unterstützung der Klimaneutralitätsstrategie Costa Ricas als Modell für Low-Carbon Development (Phase II)

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen
  • Vorschlag für ein inter-institutionelles Gremium (Steering Committee) für klimaneutrale Entwicklung unter Beteiligung verschiedener Ministerien und internationaler Geber erarbeitet
  • Konzeptentwurf für ein Monitoring- und Indikatorensystem der Minderungsaktivitäten Costa Ricas liegt vor.
  • Konkrete Vorschläge für NAMAs vorgelegt, insbesondere für die prioritären Sektoren und die institutionelle Einbindung
  • Trainings zum Thema Klimaaudit durchgeführt

Projektdaten

Land:
Costa Rica

Durchführungs­organisation:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Partnerinstitution(en):
Ministry of Agriculture and Livestock - Costa Rica;Ministry of Economy, Trade and Industry - Costa Rica

BMUB-Förderung:
3.501.444,70 €

Projektlaufzeit:
12/2010 bis 04/2015

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+