Unterstützung der LifeWeb Initiative

Stand: November 2018

Ziel und Massnahmen

Das Projekt hatte das Ziel, Strukturen aufzubauen, um die LifeWeb-Initiative umzusetzen. Diese Initiative wurde auf der 9. Vertragsstaatenkonferenz der CBD (Bonn 2008) zur globalen Finanzierung von Schutzgebieten ins Leben gerufen. Das Vorhaben hat eine Plattform und eine Internetpräsenz aufgebaut, die als Clearingstelle und Online-Marktplatz für Projektvorschläge im Bereich des Biodiversitätserhalts und Anpassung an den Klimawandel gedient hat. LifeWeb in Partnerschaft mit 17 Gebern hat bis März 2013 insgesamt 62 Geber-Nehmer-Verbindungen mit einem Volumen von rund 200 Millionen Euro erfolgreich vermittelt. 2014 betrugen die "funding matches" 30. Mio. €. Der Folgemechanismus, der auf LifeWeb aufbaut, ist Bio Bridge, eine Initiative, die von der Regierung Koreas mit dem CBD Sekretariat ins Leben gerufen wurde.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen

Projektdaten

Land:
weltweit

Durchführungs­organisation:
Secretariat of the Convention on Biological Diversity (SCBD) - Canada

Partnerinstitution(en):
  • Diverse biodiversity relevant institutions in the respective partner countries/Diverse biodiversitätsrelevante Institutionen in den entsprechenden Partnerländern

BMU-Förderung:
993.536,15 €

Projektlaufzeit:
01/2012 bis 12/2015

Internetauftritt(e):



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+