Details - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Dezember 2017

Verminderung von Treibhausgasen durch die Rückführung flüchtiger Kohlenwasserstoffe an Tankstellen


Ziel und Massnahmen

Im Rahmen des Projekts arbeiteten deutsche und chinesische Experten Hand in Hand an der Etablierung und chinaweiten Verbreitung vorbildlicher Umwelttechnologie, die die Emissionen schädlicher, leichtflüchtiger Kohlenwasserstoffe (VOC) verringert. VOC-Emissionen entstehen vor allem während des Betankens von Fahrzeugen. Ein Fokus des Projekts lag insbesondere auf den stark belasteten Ballungszentren. Es beriet das chinesische Umweltministerium bei der Entwicklung einer entsprechenden Emissionsminderungsstrategie und bei der Einführung neuer Technologien. Außerdem schulte es chinesische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Verwaltung und Technik. An einer Mustertankstelle wurde demonstriert, dass die Umrüstung nicht nur positive Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt hat, sondern durch die Rückgewinnung von Benzin auch wirtschaftlich ist.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • Projekt abgeschlossen
  • Mustertankstelle wurde mit deutscher VOC-Rückführtechnologie umgerüstet; dadurch werden circa 80 bis 90 Prozent der VOC-Emissionen vermieden
  • Rechtlich bindende Verwaltungsvorschrift sowie eine Strategie zur weiteren Verbreitung von VOC-Rückführung durch chinesische Ministerien erarbeitet; Inhalt: konkrete Hinweise zur Technologie und zum Ablauf der Umrüstung sowie zur Wartung und zum Monitoring
  • Schulungen zur Anwendung der entwickelten Verwaltungsvorschrift für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Umweltämtern sowie Schulungen für technisches Personal zur Prüfung und Überwachung der Systeme durchgeführt

Projektdaten

Land:
China

Partnerinstitution:
Ministry of Environmental Protection - China

Durchführungs­organisation:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

BMUB-Förderung:
300.707,62 €

Projektlaufzeit:
12/2008 bis 06/2012



  • Twitter
  • Facebook
  • Google+