Film

Zu Besuch auf dem Spielplatz der Walkinder

By clicking on the video, you will change the context of this page.

Im Golf von Kalifornien leben unter anderem fast alle auf der Welt vorkommenden Walarten, wie Buckelwale, Grauwale, Blauwale, Finnwale, Pottwale und Grindwale.

Neben dem überwältigenden Fischreichtum, lebt auch rund ein Viertel aller Meeressäuger hier. Die Region ist aber auch Kinderzimmer: Hier überwintern viele Walarten und bringen ihre Jungen zur Welt.

Damit das so bleibt, ist die Bevölkerung vor Ort sehr engagiert: Auf ihre Initiative wurde in Bahia de Loreto ein Meeres-Nationalpark eingerichtet, um kommerzielle Garnelenfischer fernzuhalten. Ein weiteres Vorzeigeprojekt ist eine Frauenkooperative, die den nachhaltigen Fang von Aquarienfischen betreibt. Auch in Cabo Pulmo, einem einzigartigen Korallenriff, erhalten die Fischer den Park. Der Schutz dieses relativ kleinen Gebietes ist extrem wichtig - er dient als Brutstätte für Fische und Larven, die auch in benachbarte Ökosysteme wandern und zu deren Balance beitragen.

Eine Reportage von Katja Losch

Zurück

Information

Dauer
7:05 Minuten

Land
Mexiko

Global Ideas

In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI.