Film

Aus dem Käfig in die Wildnis

By clicking on the video, you will change the context of this page.

Das Orang-Utan-Weibchen Dora ist acht Jahre alt. Ihre ersten Lebensjahre hat das Waisenkind in Gefangenschaft verbracht. Dann wurde sie befreit und auf der indonesischen Insel Sumatra in eine Schule für Affen gebracht. Dort lernte sie, wie man klettert, Nester baut und Futter findet - bis sie reif genug war für ein eigenständiges Leben im Regenwald.

Ein Film von Inga Sieg

Zurück

Information

Dauer
06:35 Minuten

Land
Indonesien

Global Ideas

In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI.