Weltkarte und Projektliste - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: Juni 2016

Dialog- und Informationsplattform für die kolumbianische Amazonasregion


Ziel und Massnahmen

Das Projekt hat das Ziel, eine REDD+ Informations- und Koordinierungsplattform in den Regionen zu installieren, welche durch die Zivilgesellschaft gesteuert und durch lokale Behörden unterstützt wird. Das Projekt erreicht dies entlang von drei Hauptaktivitätsachsen: 1.) Entwicklung und Errichtung eines Informationssystems, das relevante Informationen zu politischen Initiativen, Projekten und Entwicklungsprogrammen von Regierungseinrichtungen und NROs im kolumbianischen Amazonasgebiet liefert; 2.) Multistakeholder-Treffen, welche die Koordination und Zusammenarbeit aller relevanten Akteure in der Amazonas-Region stärken; 3.) Capacity buildung der beteiligten Akteure. Zusätzlich zum Projektziel trägt das Projekt zur Verminderung von Treibhausgas-Emissionen bei, indem es die Umsetzung von REDD+ Initiativen der Regierung und Internationaler Geber unterstützt. Durch die Förderung der nachhaltigen Nutzung der natürlichen Ressourcen trägt das Projekt zum Schutz der Biodiversität bei.

Projektdaten

Land:
Kolumbien

Partnerinstitution:

Corporation for the Sustainable Development of the North and East Amazon (CDA); Corporation for the Sustainable Development of the Southern Amazon (CORPOAMAZONIA); Ministry of Environment and Sustainable Development (MADS)


Durchführungs­organisation:

Climate Focus B.V. - Niederlande


BMUB-Förderung:
763.153 €

Projektlaufzeit:
05/2016 bis 04/2019

Internetauftritt:
zur Webseite
zur Webseite 2



Zurück zu den Ergebnissen