08.11.2021

Greening Financial Systems

Impression von der Weltklimakonferenz in Glasgow. Foto: Elias

Die IKI beabsichtigt gemeinsam mit der Europäischen Zentralbank (EIB), ein Projekt ins Leben zu rufen, um die NDC-Partnerschaftsinitiative „Readiness Support for Greening Central Banks“ zu komplementieren. Das Finanzierungsvolumen soll 20 Millionen Euro umfassen. 

Hiermit sollen Zentralbanken und andere Finanzinstitutionen unterstützt werden, Klimarisiken zu identifizieren, sie in ihre regulatorischen Rahmen zu integrieren und klimafreundliche Investitionen zu mobilisieren. 

Im Rahmen eines Events auf der COP 26 wurde das IKI-Projekt heute (8. November 2021) gemeinsam mit der NDC-Partnerschaftsinitiative angekündigt.