25.06.2020

IKI fördert die PANORAMA-Initiative

Young mangrove plantation on coastal Bali

Die Ansiedlung von Mangroven an der Küste Balis ist nur eine von über 600 erfolgreichen Maßnahmen, die von der PANAORAMA-Initiative verbreitet wird. Foto: Lawrence Hislop, www.grida.no/resources/1125

Die „PANORAMA – Solutions for a Healthy Planet“-Initiative sammelt replizierbare Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung und verbreitet sie global über eine Online-Wissensplattform. PANORAMA fördert Lösungen, die zeigen, wie gut geschützte biologische Vielfalt und gut verwaltete Ökosysteme dazu beitragen, gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen, die Widerstandsfähigkeit und die Anpassung an den Klimawandel zu erhöhen und dadurch die Ziele der nachhaltigen Entwicklung zu erreichen. Das Bundesumweltministerium (BMU) fördert die Initiative über die Internationales Klimaschutzinitiative mit zwei Millionen Euro.

Durch Investitionen in Kernfunktionen, einschließlich der Koordination der globalen Partnerschaft und der Entwicklung eines nachhaltigen Geschäftsmodells, wird PANORAMA vermehrt durch die Förderung Praktiker und Praktikerinnen sowie Entscheidungsträgerinnen und -träger weltweit bei der Erhaltung der biologischen Vielfalt und der Anpassung an den Klimawandel unterstützen.

Mehr Sichtbarkeit und verbessertes Wirkungsmonitoring

Die Finanzierung unterstützt zudem das PANORAMA-Sekretariat, das derzeit bei der GIZ und der Weltnaturschutzunion (IUCN) angesiedelt ist, in den kommenden vier Jahren erheblich und stärkt die langfristige Nachhaltigkeit und die strategische Weiterentwicklung der Initiative. Ein starker Schwerpunkt wird auf einem verbesserten Wirkungsmonitoring liegen, um den Beitrag der Wissensplattform und ihrer bestehenden Lösungen zu einem verbesserten Management natürlicher Ressourcen und nachhaltiger Entwicklung sichtbar zu machen. Eine vertiefte Analyse der Lösungen wird dazu beitragen, weitere Bausteine und Schlüsseltrends herauszukristallisieren, was zu einer besseren Kommunikation der gewonnenen Erkenntnisse führen wird. Diese Erkenntnisse werden in erweiterte politische Prozesse einfließen und somit Entscheidungsträgern und Praktikern zur Verfügung gestellt. Die Förderung wird zudem dazu beitragen die PANORAMA-Initiative und ihre vielfältigen Lösungen bekannter und sichtbarer zu machen.

Logo PANORAMA Inititaive

Die erhöhte Sichtbarkeit von PANORAMA wird voraussichtlich Kofinanzierungsmittel von anderen Gebern anziehen, die gleichzeitig von dem breiten Spektrum an Lösungen und Fachwissen profitieren können. Letztlich wird die Finanzierung des Ministeriums eine verbesserte Interaktion zwischen Lösungsanbietern und Nutzern ermöglichen, die die 600+ Lösungen in größerem Umfang fördern und zur langfristigen Nachhaltigkeit der PANORAMA-Plattform beitragen.