02.10.2020

IKI Small Grants: Drei Millionen Euro Starthilfe in 27 Ländern

Gute Nachricht für 38 Kleinprojekte in 27 Ländern: Das Förderprogramm IKI Small Grants des Bundesumweltministeriums (BMU) stellt rund drei Millionen Euro für Projekte zur Verfügung, die weltweit zum Klima- und Biodiversitätsschutz beitragen.

Die Projekte werden in den nächsten Monaten auf den Weg gebracht und zielen darauf ab, bedrohte Ökosysteme zu schützen, erneuerbare Energien auszubauen und für die Umwelt zu sensibilisieren. Viele Vorhaben stärken gefährdete Personen und verbessern die Situation von Frauen vor Ort. So hat es sich in Nigeria ein Projekt zum Ziel gesetzt, rund 200 Frauen im Re- und Upcycling von Plastikmüll auszubilden und sie als Multiplikatorinnen im Bereich Umweltbildung einzusetzen. Ein Aufforstungsprojekt im Libanon unterstützt die soziale Integration syrischer Flüchtlinge. Wie Kleinbäuerinnen und Kleinbauern solarbetriebene Wasserpumpen finanzieren, vermittelt ein Vorhaben in Indien. In einem interaktiven Theaterstück lernen Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner alles rund um den Klimawandel.  

Nana Künkel, Leiterin von IKI Small Grants, lobt die Kreativität der Ideen: „Uns freut ganz besonders, dass wir eine so große Anzahl kreativer und ambitionierter Projektanträge erhalten haben. Jetzt geht es darum, dass diese Lösungsansätze zum Klima-und Biodiversitätsschutz umgesetzt werden und Wirkung zeigen. Wichtig zu betonen ist auch, dass die durch IKI Small Grants geförderten Kleinprojekte zur Erreichung der nationalen Klimaschutzziele beitragen“.

Der zweite Aufruf zur Einreichung von Projektideen wird am 1. Dezember 2020 erfolgen.

IKI Small Grants unterstützt speziell kleine Organisationen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Es ist Teil der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) und wird von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durchgeführt.


Kontakt

IKI Small Grants Team

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit
(GIZ) GmbH
Potsdamer Platz 10
D-10785 Berlin
IKI-Small-Grants(at)giz.de

Website: IKI Small Grants