12.04.2021

Inwertsetzung der Natur im Versicherungssektor

Mangroven

Mangroven sind in den Bereichen Anpassung an und Schadensminderung durch die Folgen des Klimawandels sowie für den Erhalt der Biodiversität und die lokale Wirtschaft wertvoll. Foto: Dorotheé Marquardt

Die Philippinen sind eines der vom Klimawandel am stärksten betroffenen Länder. Sie sind aber auch ein Land mit einer reichen Biodiversität, das den Schutz seiner Ökosysteme im Rahmen naturbasierter Lösungen zum Klimaschutz viel effektiver nutzen könnte.

Die Wiederherstellung von Mangroven und Korallenriffen hat sich als ein sehr rentabler Weg erwiesen, um in die Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu investieren – mit zusätzlichem Nutzen für den Klimaschutz, die Biodiversität und die Lebensgrundlagen für die lokale Bevölkerung. Der Wert dieser Lösungen muss jedoch noch in die Finanzierungs- und Investitionsmodelle des Privatsektors integriert werden. Dies umfasst auch den Versicherungs- und Rückversicherungssektor.

Das IKI-Projekt „Einbindung des Privatsektors bei der Finanzierung von ökosystembasierter Anpassung an den Klimawandel im Rahmen des philippinischen Klimaaktionsplans“, das von Earth Security Partnerships C.I.C. durchgeführt wird, hat deshalb das neue Programm „auf „Förderung von Vorbildern in der Versicherungsbranche für naturbasierte Lösungen auf den Philippinen“ gestartet, um den „Business Case“ für diese Lösungen in konkrete Ergebnisse und Initiativen des Privatsektors auf den Philippinen umzusetzen.

Earth Security bindet Versicherungs- und Rückversicherungsgesellschaften auf den Philippinen mit einem innovativen „Business Case“ ein, mobilisiert führende Unternehmen im Privatsektor sowie gemeinnützige Stiftungen und erkundet die Entwicklung von innovativen Partnerschaften in der Zusammenarbeit des privaten Sektors mit den Bürgermeistern einiger der am stärksten gefährdeten Gemeinden des Landes.

„PIRA freut sich, Teil der wegweisenden Bestrebungen von Earth Security zu sein, Versicherungen und naturbasierte Lösungen mit einem tragfähigen und nachhaltigen Geschäftsmodell zu verbinden.“

Mitch Rellosa, Exekutivdirektor Verband der philippinischen Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen (PIRA)

Das Programm soll Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen dazu bewegen, den Wert der Natur in ihre Risikomodelle und in die Preisgestaltung ihrer Versicherungspolicen zu integrieren. So sollen Anreize für die gesamte Wirtschaft geschaffen werden, naturbasierte Lösungen für die Entwicklung zu berücksichtigen.

Ein Pilotprojekt eines „Mangroven-Versicherungsprodukts“ in ausgewählten Gemeinden auf den Philippinen wird zeigen, wie die Versicherungsbranche und lokale Bürgermeister zusammenarbeiten können, um den Wert von Mangroven in den Bereichen Anpassung, Schadensminderung, Biodiversität und lokale Wirtschaft zu erkennen. Darüber hinaus wird das Programm einen privaten Finanzierungsmechanismus entwickeln, der lokalen Banken und Unternehmen auf den Philippinen eine direkte Möglichkeit bietet, ihr nachhaltiges Finanzportfolio zur Finanzierung von ökosystembasierter Anpassung in gefährdeten Gemeinden einzusetzen.

Privatwirtschaftliche Lösungen für lokalen Wiederaufbau

Earth Security arbeitet im Rahmen des Programms mit lokalen Partnern zusammen, darunter das Asian Institute of Management (AIM), der Verband der philippinischen Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen (PIRA) und andere. Mit über 50 Bewerbungen von lokalen Regierungseinheiten und privaten Unternehmen ist die Nachfrage nach dem Aufbau von Ressourcen und Kompetenzen sowie innovativen Finanzierungspartnerschaften sehr hoch in einem Land, das nach praktischen Möglichkeiten sucht, seine Widerstandsfähigkeit gegenüber dem Klimawandel aufzubauen. 

Als eines der Länder in der Region, das am stärksten von COVID-19 betroffen ist, zeigt dieses zeitgemäße Programm Möglichkeiten für naturbasierte Investitionen in die Widerstandsfähigkeit auf, um zur grünen wirtschaftlichen Erholung von Küstengemeinden beizutragen.


Online-Seminar

In einem Online-Seminar im Februar 2021 kamen Interessenvertretende aus dem Versicherungs- und Rückversicherungssektor der Philippinen, von Regulierungsbehörden und internationalen Unternehmen zusammen, um die Möglichkeiten zu diskutieren, an denen Earth Security arbeiten will.

Hier finden Sie eine Aufzeichnung des Seminars.

Videos