14.01.2019

Waldschutz weltweit – das neue Lernpaket der Deutschen Welle

Global Ideas Lernpaket für Kinder und Jugendliche; Foto: Deutsche Welle

Global Ideas Lernpaket für Kinder und Jugendliche; Foto: Deutsche Welle

Das Rindfleisch in meinem Lieblingsburger, Palmöl in der Schokocreme oder das Papier, auf dem ich schreibe - was haben diese Dinge mit dem Verlust der Wälder zu tun?

Diese Frage beantwortet das neue Lernpaket der Deutschen Welle “Unsere Wälder - Bedeutung, Bedrohung und Schutz”. Das kostenfreie Material richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die verstehen wollen, warum Wälder weltweit verschwinden, wieso das ein Problem für die Artenvielfalt und den Kampf gegen den Klimawandel ist, was einen Wald überhaupt erst zum Wald macht und was sie selbst für den Erhalt der natürlichen Wälder tun können.

Es ist das zweite von insgesamt 10 Lernpaketen, die bis 2022 rund um Schlüsselthemen des Klima- und Umweltschutzes entstehen sollen. Erstellt werden sie vom Global Ideas Team der Deutschen Welle im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) des Bundesumweltministeriums (BMU).

Als das multimediale Reportage-Projekt im Mai 2017 mit einer neuen IKI-Förderung startete, wurden neue Wege gesucht, um insbesondere Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt für Klimaschutz und Artenvielfalt zu begeistern. Zusammen mit dem Unabhängigen Institut für Umweltfragen (UfU e.V.) ist daraus das Konzept für die Global Ideas-Lernpakete entstanden.

Intakter Regenwald auf Sumatra; Foto: Deutsche Welle

Das neuste Lernpaket zum Thema Wald gliedert sich in vier Module, die aufeinander aufbauen oder auch getrennt voneinander behandelt werden können.

Das Paket enthält mehrere Kurzfilme, Reportagen und Bildkarten zum Thema, sowie Artikel mit Hintergrundinformationen und eine interaktive Webdokumentation als Bonusmaterial. Ein begleitendes Lernheft bietet erklärende Handreichungen und Arbeitsblätter und für besseres Praxisverstehen gibt es sogar eine Anleitung für ein Experiment.

Die kostenfreie Printversion des Lernpakets mit beiliegender DVD kann ab sofort auf Deutsch, Englisch oder Spanisch bei der Deutschen Welle per E-Mail an globalideas(at)dw.com bestellt werden.

Zudem ist das Unterrichtsmaterial auch online einsehbar und steht auf Deutsch, Englisch und Spanisch zum Download bereit.