21.07.2014

Die IKI wird interaktiv!

Screenshot des Twitter-Acounts von IKI

Screenshot des Twitter-Acounts der Internationalen Klimaschutzinitiative

Endlich ist es soweit: die Internationale Klimaschutzinitiative wird mit ihren Usern in Zukunft noch direkter in Kontakt treten.

Bei Twitter sind wir ab sofort regelmäßig mit aktuellen Tweeds über Neuigkeiten aus Programm und Projekten zu finden. Folgen Sie uns unter twitter.com/iki_bmub.

Auch auf unserer Website gibt es jetzt die Möglichkeit zu direktem Kontakt. Eine Kommentarfunktion unterhalb jeder Newsmeldung steht ab sofort für Sie bereit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und über Ihre Meinung, Anregungen und Erfahrungen. Einfach anmelden und los geht's!

Auf unserer Startseite, rechts neben dem Videofenster, haben wir einen interaktiven Kalender installiert, in dem Events mit IKI Bezug eingetragen werden können. So können Sie sich in Zukunft jederzeit über interessante Veranstaltungen informieren und Ihre Events rund um die IKI Projekte bewerben. Unter Mediathek finden Sie die Eingabemaske.

Diese Instrumente funktionieren nur, wenn sie intensiv genutzt werden, auch und gerade von Ihnen! Wir bitten um intensive Kommunikation Ihrerseits, freuen uns auf einen regen Austausch und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken der interaktiven IKI.


Weitre Informationen

IKI Kalender