Weltkarte und Projektliste - Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

Zurück zu den Ergebnissen

Stand: August 2016

Kreditprogramm Balkan Energieeffizienz Initiative


Ziel und Massnahmen

Das Projekt führte ein neues Kreditprodukt für Energieeffizienz in den Bankensektor Serbiens, Bosniens und Herzegowinas ein, und erzielte damit Energieeinsparungen von rund 20 Prozent pro Investition. An die genannten lokalen Partnerbanken wurden Kreditlinien für Energieeffizienz vergeben. Die von den Banken geförderten Kredite konzentrierten sich dabei auf vergleichsweise einfache und kostengünstige Energieeffizienzmaßnahmen.

Stand der Umsetzung/Ergebnisse

  • ­Projekt abgeschlossen
  • Gesamtprojektsumme: 25.400.000 € (Zinsverbilligtes Darlehen inkl. Begleitmaßnahme)
  • Langfristige Kreditlinien für Energieeffizienzmaßnahmen von der KfW an lokale Partnerbanken ausgelegt.
  • Herauslegung der Finanzierung für Energieeffizienzmaßnahmen bei Unternehmen und privaten Haushalten durch lokale Partnerbanken.
  • Jeweils über 600 Kreditnehmer in Bosnien und Herzegowina und in Serbien haben Finanzierungen für Energieeffizienzmaßnahmen vor allem im Bereich Transport, Fertigungsanlagen und Gebäudeisolierungen erhalten.
  • Begleitende Beratungsmaßnahmen für Partnerbanken wurden erfolgreich abgeschlossen.

Projektdaten

Land:
Bosnien und Herzegovina, Serbien

Partnerinstitution:

Raiffeisen Bank Bosna i Hercegovina; Sberbank Serbien


Durchführungs­organisation:

KfW Entwicklungsbank


BMUB-Förderung:

Projektlaufzeit:
12/2008 bis 12/2015

Internetauftritt:
zur Webseite



Zurück zu den Ergebnissen