IKI Medium Grants 2021

Stand des Verfahrens

Die Auswahl der Projektideen für das IKI-Medium-Grants-Auswahlverfahren 2021 ist abgeschlossen. Im Rahmen der ersten Auswahlstufe wurden 183 Skizzen im Ideenwettbewerb eingereicht. Neun Projektskizzen wurden innerhalb der zweiten Auswahlstufe für die Ausarbeitung eines detaillierten Projektvorschlags aufgefordert.

Einsendungen waren im Zeitraum vom 25. Februar 2021 bis zum 25. Mai 2021 möglich. 

Im Überblick - die Förderschwerpunkte

Das IKI-Medium-Grants-Auswahlverfahren 2021 fokussiert die Themen Widerstandsfähigkeit von lokalen Bevölkerungsgruppen im Zuge der COVID-19-Pandemie und der Anpassungen an die Folgen des Klimawandels sowie die Stärkung partizipativer Prozesse für einen ambitionierten Klimaschutz.

Online-Seminare

Für interessierte Organisationen wurden zwei Online-Seminare in englischer Sprache im Rahmen des Ideenwettbewerbes angeboten. 

Erstes Online-Seminar: 18. März 2021, 14:00 - 16:00 Uhr (MESZ)

Vorstellung der IKI Medium Grants und allgemeine Informationen zum Auswahlverfahren

Die Präsentation und eine Aufzeichnung des Seminars finden Sie hier. 

Zweites Online-Seminar 13. April 2021, 14:00 - 16:00 Uhr (MESZ)

Anforderungen an das Projektkonzept und die Erstellung einer Wirkungslogik

Die Präsentation und eine Aufzeichnung des Seminars finden Sie hier.

 

Umwelt- und Sozialstandards

Kontakt

Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH
IKI Secretariat

Köthener Straße 4
10963 Berlin

Telefonische Sprechstunde zu den IKI Medium Grants 2021
Mittwochs und freitags 10 bis 12 Uhr (MESZ)
+49 30 700 181 222

E: iki-secretariat(at)z-u-g.org
I: www.z-u-g.org