IKI-Medien

Publikationen, News und Videos

Das Symbolbild für die Kommunikationsaufgaben der IKI zeigt einen Video-Play-Button, ein Twitter-Icon sowie eine Visualisierung für Veranstaltungen und das IKI-Logo

Hier finden Sie verschiedene Medien der IKI sowie aus den IKI-Projekten. Sie können nach Medienformat, Thema oder Land filtern. Zudem können Sie auch das Suchsymbol verwenden, um nach allen IKI-Medien zu suchen.

In Kontakt bleiben

IKI-Newsletter

Pressekontakt

Angezeigt werden 1 bis 5 von 5 Ergebnissen
  • Video | 03/2022

    Spice for Life - Bridging People with Nature

    WWF Malaysia unterstützt zwei Iban-Gemeinden in Sarawak, Malaysia, auf ihrem Weg zu nachhaltigeren Anbaumethoden für Pfeffer.

  • Video | 08/2020

    Spice for Life - Brückenschlag zwischen Mensch und Natur

    Zwei Iban-Gemeinschaften in Song, Sarawak, haben die Bedeutung nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken entdeckt und streben eine Verbesserung ihrer Anbaumethoden an. Der WWF-Malaysia unterstützt sie dabei, bessere Erträge zu erzielen, ohne die Natur zu beeinträchtigen. Begleiten Sie uns auf unserer Reise, wenn wir den ersten Teil unserer Geschichte erzählen.

  • Screenshot
    Video | 05/2018

    Nestzählung auf Borneo

    Laut IUCN‘s Red List sind Orang-Utans durch illegale Jagd und die Zerstörung ihres Lebensraums stark gefährdet. Eine der wichtigsten Aufgaben zur Erhaltung und zum Schutz von Orang-Utans ist die Abschätzung der Reichweite ihres Lebensraums und der Größe ihrer Population durch Zählung ihrer Nester.

  • Screenshot
    Video | 01/2018

    Protection of orangutans in Malaysia: The beginning of a journey

    Dieser Film zeigt die Bestrebungen des WWF, den Lebensraum von Orang-Utans in der Region Sarawak, Malaysia, durch die Pflanzung von Adlerholzbäumen (lokal <em>gaharu</em>) zu schützen.

  • Video | 09/2017

    Wie Malaysia mit einem Ökolabel in eine grüne Zukunft startet

    Malaysia sagt dem Energieverbrauch und der Ressourcenverschwendung den Kampf an. Helfen soll dabei ein neues Ökolabel. Der Weg in die grüne Zukunft ist lang, aber erfolgsversprechend.