IKI-Medien

Publikationen, News und Videos

Das Symbolbild für die Kommunikationsaufgaben der IKI zeigt einen Video-Play-Button, ein Twitter-Icon sowie eine Visualisierung für Veranstaltungen und das IKI-Logo

Hier finden Sie verschiedene Medien der IKI sowie aus den IKI-Projekten. Sie können nach Medienformat, Thema oder Land filtern. Zudem können Sie auch das Suchsymbol verwenden, um nach allen IKI-Medien zu suchen.

In Kontakt bleiben

IKI-Newsletter

Pressekontakt

Angezeigt werden 1 bis 10 von 21 Ergebnissen
  • Publikation | 10/2021

    Aktiv für den internationalen Klimaschutz – IKI-Jahresbericht 2020

    Die Internationale Klimaschutzinitiative (IKI) leistete auch unter schwierigen Bedingungen ihren Beitrag zum globalen Klima- und Biodiversitätsschutz – eine Bilanz des Jahres 2020 mit sechs Beispielen aus der Projektarbeit.

    Deutsch (PDF, 2 MB, barrierefrei)
  • Publikation | 01/2021

    Local financing mechanisms for forest and landscape restoration: A review of local-level investment mechanisms

    Die Publikation untersucht die Wege, die zur Finanzierung von Wiederherstellungsmaßnahmen mit positiver Wirkung auf lokaler Ebene zur Verfügung stehen, und bietet eine eingehende Studie darüber, wie Finanzmechanismen koordiniert werden können, um die Hebelwirkung von Finanzmitteln zu maximieren. Durch die Untersuchung einiger zugänglicher Investitionsmechanismen sollen Diskussionen, Überlegungen und Entscheidungen darüber unterstützt werden, wie Investitionen effektiv gefunden, ausgewählt und genutzt werden können, um angemessene Anreize zu schaffen und die Maßnahmen zur Wiederherstellung von Wäldern und Landschaften zu maximieren.

    Englisch (externer Link)
  • Publikation | 01/2021

    Mapping together: A guide to monitoring forest and landscape restoration using Collect Earth mapathons

    Die Überwachung der Wiederherstellung von Wäldern und Landschaften ist ein wichtiger Bestandteil einer gut durchdachten Strategie zur Umsetzung der Wiederherstellung. Dieser Leitfaden soll den Akteuren bei der Überwachung von baumbasierten Wiederherstellungsmaßnahmen helfen, wobei der Schwerpunkt auf Bäumen außerhalb von Wäldern liegt, z. B. auf Bäumen in landwirtschaftlichen und pastoralen Landschaften sowie in Städten und Gemeinden - unter Verwendung eines Collect Earth Mapathon-Ansatzes.

    Englisch (externer Link)
  • Video | 12/2020

    Restoration Seed Capital Facility – Making investment in forest landscape restoration happen

    Durch die Beschleunigung und Aufstockung der privaten Investitionen in die Wiederherstellung der Wälder und die nachhaltige Landnutzung unterstützt die Restoration Seed Capital Facility die Wiederherstellung geschädigter Flächen sowie den Schutz der Wälder. So leistet das Projekt  einen positiven Beitrag zum Klimaschutz, zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels, zur Erhaltung der Artenvielfalt und zur Bereitstellung nachhaltiger Lebensgrundlagen.

  • Publikation | 11/2020

    Balancing forests and development: Addressing infrastructure and extractive industries, promoting sustainable livelihoods

    Der NYDF-Fortschrittsbericht 2020 bewertet den Fortschritt bei den globalen Bemühungen, den Waldverlust durch Infrastruktur, Bergbau und andere Rohstoffindustrien zu beenden und gleichzeitig nachhaltige Lebensgrundlagen für waldabhängige Gemeinden, Kleinbäuerinnen und Kleinbauern sowie und Kleinschürferinnen und Kleinschürfern zu unterstützen.

    Englisch (externer Link)
  • Video | 06/2020

    Without land there is no life: Ein Interview mit Nemonte Nenquimo

    Nemonte Nenquimo, indigene Aktivistin aus dem ecuadorianischen Amazonasgebiet, kämpft für Menschen- und Umweltrechte. In diesem Interview spricht sie über die Herausforderungen, denen indigene Völker beim Schutz ihrer Rechte gegenüberstehen, und ihre Vision für eine nachhaltige Zukunft.

  • Publikation | 01/2020

    Restoring the Earth - The next decade

    Die internationale Fachzeitschrift der FAO für Forstwirtschaft Unasylva 252: 'Restoring the Earth: Das nächste Jahrzehnt" ist das Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen von fast 100 Experten vieler internationaler Partner und Institutionen. Es zeigt die Fortschritte der letzten zehn Jahre bei der Umsetzung der Wiederherstellung von Wäldern und Landschaften sowie die Maßnahmen, die erforderlich sind, um die Wiederherstellung bis 2030 zu steigern.

    Englisch (externer Link)
  • Publikation | 10/2019

    Die Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

    Seit 2008 finanziert die Internationale Klimaschutzinitiative (IKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) Klima- und Biodiversitätsprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern sowie in Transformationsländern.

     

    Englisch | English (PDF, 704 KB)
  • Publikation | 10/2019

    Mobilising Climate Finance

    Insbesondere die Entwicklungsländer stehen vor enormen Herausforderungen bei der Mobilisierung von Finanzmitteln und der Verwendung von Finanzmitteln für die notwendigen Anpassungs- und Klimaschutzmaßnahmen. Die Minderung der Treibhausgasemissionen, die Erhaltung der natürlichen Kohlenstoffspeicher und die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels erfordern finanzielle Mittel - für den Bau von Solaranlagen und Windkraftanlagen, für energieeffiziente Gebäudesanierungen, für den Ausbau des öffentlichen Verkehrs, für die Wiederaufforstung, für die Stärkung des Hochwasserschutzes, für die Einrichtung von Schutzgebieten und vieles andere mehr.

     

    Englisch | English (PDF, 605 KB)
  • Publikation | 01/2019

    The road to restoration: A guide to identifying priorities and indicators for monitoring forest and landscape restoration

    Dieser Leitfaden führt Praktiker durch sieben Fragen, die ihnen helfen sollen, Entscheidungen über die Überwachung von Wiederherstellungsmaßnahmen zu treffen, und veranschaulicht ihnen, wie sie die Indikatoren entwickeln können, die für den Aufbau ihres Überwachungsrahmens erforderlich sind. Der Leitfaden zeigt anhand von Länderfallstudien, wie ein Praktiker die Fragen beantworten könnte, und bietet ein Menü potenzieller Indikatoren für die Fortschrittsmessung, die auch für andere Praktiker der Überwachung nützlich sein könnten.

    Englisch (externer Link)