Hanois Kampf gegen dicke Luft

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Wie schlecht die Luft in Hanoi ist, sieht und riecht man an jeder Ecke. 5 Millionen Mopeds sind in der Hauptstadt unterwegs und verpesten die Luft. Viele der Einwohner bedecken Mund und Nase mit Masken, um sich gegen Abgase und Staub zu schützen. In den kommenden Jahren sollen sie das nicht mehr tun müssen, denn die Stadtverwaltung will die stinkenden Zweiräder aus dem Stadtbild verbannen. An ihrer Stelle sollen Elektroroller und mehr Busse fahren. Außerdem werden viele neue Bäume gepflanzt.

Ein Film von Michael Wetzel

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert

Infos zum Film

Dauer
07:17 Minuten

Veröffentlichungsdatum
2018

Land
Vietnam

Projekt

Ambitious City Promises: Klimafreundliche Stadtentwicklung in südostasiatischen Großstädten

Globale Ideen

Global Ideas
In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI

Videos zum Projekt

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Publikationen zum Projekt

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.

Meldungen zum Projekt

Kongress
29.09.2021

Sei die Veränderung

weiterlesen
Die Petronas-Türme im Stadtbild Kuala Lumpurs; Foto: Unsplash/Ishan
15.02.2018

Weltgrößte Stadtentwicklungskonferenz setzt auf Nachhaltigkeit

weiterlesen