Brasiliens Stadtplaner entdecken den Wert von Natur in der Stadt

Zwei Personen überblicken vom Hügel aus eine Stadt

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Duque de Caxias ist ein von Industrie und Urbanisierung geprägter Vorort von Rio de Janeiro. Die 900.000-Einwohner-Stadt besitzt enorme natürliche Ressourcen wie Waldflächen, Mangroven und Feuchtgebiete, aber die voranschreitende Urbanisierung und Abholzung des tropischen Küstenwaldes Mata Atlântica verändert das Klima vor Ort. Inzwischen sind 40 Prozent der gesamten Gemeindefläche von Überschwemmungen und Erdrutschen bedroht. Im Januar 2013 wurde der Stadtteil Xérem durch Schlammlawinen verwüstet. In der Stadtplanung hat jetzt ein Umdenken begonnen. Stadtplaner Mario Vieira stellt die Rückzugsflächen der urbanen Natur unter Schutz, gibt Ökosystemen und Natturräumen Vorrang und verhindert, wenn nötig, neue Bauprojekten. In Duque de Caxias ist man sich des langfristigen Werts der Natur bewusst geworden, ein Ansatz, der die Stadt zum Vorreiter in Brasilien macht.

Ein Film von Philipp Barth

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert

Infos zum Film

Dauer
6:46 Minuten

Veröffentlichungsdatum
2016

Land
Brasilien

Projekt

Biodiversitätsschutz durch Integration von Ökosystemdienstleistungen in öffentliche Programme und unternehmerisches Handeln - TEEB

Globale Ideen

Global Ideas
In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI

Videos zum Projekt

Zwei Personen überblicken vom Hügel aus eine Stadt

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Screenshot

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Publikationen zum Projekt

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.

Meldungen zum Projekt

Artenvielfalt; Bild: Miguel Schmitter/Julia Hamacher
21.05.2019

Kein Leben ohne Vielfalt!

weiterlesen
Zwei Arbeiter mit Schutzhelömen stehen auf einer Solardachanlage und säubern sie mit Wasser und Wischer.
13.03.2017

Neues Gesetz berücksichtigt Ökosystemleistungen des Cerrado

weiterlesen