Managed Access with Reserves - A tool that benefits people and nature

Thumbnail Video "Managed Access with Reserves - A tool that benefits people and nature"

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Meeresschutzgebiete sind ein effektiver Ansatz um Ozeane zu schützen. Allerdings liegen Sie sie oft Abseits von Zonen in denen Biodiversität und Nutzung durch den Menschen aufeinander treffen. Managed Access with Reserves ist ein Ansatz, der nachhaltige Nutzung (Managed Access) und Naturschutz (Reserves) ausbalanciert. Somit werden Biodiversität, der Lebensunterhalt und Nahrungssicherheit lokaler Kommunen unterstütz, während die Klima Resilienz von Millionen von Menschen aufgebaut wird.

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert

Infos zum Film

Sprache
Englisch

Dauer
13:31

Veröffentlichungsdatum
2022

Land
Indonesien, Marshallinseln, Mikronesien, Palau, Philippinen

Projekt

Unterstützung von Fischerei abhängigen Gemeinden zur Implementierung von Ökosystembasierten Anpassungsmaßnahmen durch verbessertes Management der Küstenfischerei zur Nahrungs- und Einkommenssicherung

Videos zum Projekt

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Publikationen zum Projekt

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.

Meldungen zum Projekt

09.08.2022

Deutsche Außenministerin besucht Palau

weiterlesen
Korallen
07.07.2021

Coastal 500

weiterlesen
Luftaufnahme von Flussdelta
13.11.2020

Global Biodiversity Outlook 5

weiterlesen
17.07.2020

Corona-Response-Paket: schnelle Hilfe für einen nachhaltigen Neustart

weiterlesen
Einwohnerin von Kolono Bay mit Erträgen vom Fischfang; Foto: Rare
08.10.2019

Im Fokus: Nachhaltige Fischerei im Asien/Pazifikraum

weiterlesen
Die Provinz Südost-Sulawesi liegt auf der südöstlichen Halbinsel der Insel Sulawesi. Sie gehört zum Sunda Banda Seascape and Coral Triangle, einem Gebiet, das für seine reiche und einzigartige marine Artenvielfalt bekannt ist. Daher hat die Provinz große Bedeutung als Fischereistandort: Fast 20 Prozent der Haushalte in der Provinz verdienen ihren Lebensunterhalt mit der Fischerei; Foto: Rare
02.10.2019

Asien-Pazifik-Raum: Nachhaltige Fischerei zur Stärkung der Klimaresilienz

weiterlesen