Schutz des Andenbären

Andenbär sitzt auf Baumstamm

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Manu ist einer der artenreichsten Nationalparks der Erde. Er erstreckt sich von Perus Anden bis in das Amazonastiefland; von nebelverhangenen Bergwäldern auf rund 3000 Metern Höhe bis tief in den Dschungel. Seltene Vögel, Reptilien und Insekten finden hier ein Zuhause. Und auch über 200 Säugetierarten, wie Jaguar, Puma und der Andenbär. Tremarctos ornatus ist die einzige Bärenart Südamerikas. Rund 25.000 von ihnen soll es noch geben. Ihr Lebensraum wird durch Abholzung und Klimawandel immer kleiner. Zudem macht die Landwirtschaft den Tieren zu schaffen. Es kommt immer wieder zu Konflikten mit Bauern, wenn die Bären in Maisfeldern fressen oder Ziegen reißen. Ein Projekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt studiert den Andenbären und versucht Wege zu finden, um Konflikte mit den Menschen zu vermeiden.

Ein Film von Carl Gierstorfer

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert

Infos zum Film

Dauer
7:19 Minuten

Veröffentlichungsdatum
2016

Land
Peru

Projekt

Waldschutz und Management der natürlichen Ressourcen im Manu Biosphärenreservat, Peru

Globale Ideen

Global Ideas
In der Dokumentationsreihe "Global Ideas" informiert die Deutsche Welle Menschen in der ganzen Welt über vorbildliche Projekte zur praktischen Umsetzung von Biodiversitäts- und Klimaschutz. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit finanziert das Medienprojekt innerhalb der IKI

Videos zum Projekt

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Publikationen zum Projekt

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.

Meldungen zum Projekt

07.08.2020

Indigene spielen Schlüsselrolle für Biodiversität und Klimaschutz

weiterlesen
17.07.2020

Corona-Response-Paket: schnelle Hilfe für einen nachhaltigen Neustart

weiterlesen
Manu Biosphärenreservat, Peru. Foto: Daniel Rosengren/ZGF.
12.07.2017

23 neue Naturreservate unter UNESCO-Schutz

weiterlesen
Ein Andenbär liegt in einem Baum auf einem Ast
16.04.2014

Der Bär wandert früh am Morgen

weiterlesen
Vier Riesenotter liegen auf einem Baumstamm im Wasser
24.06.2013

ProBosque Manu

weiterlesen