Integrating EbA and IWRM for climate-resilient water management

02/2021 | Studie

Diese Studie untersucht, wie die beiden führenden Ansätze des Wasserressourcenmanagements und des ökosystemaren Denkens für die Anpassung an den Klimawandel – Integrierte Wassermanagement (IWRM) und ökosystembasierte Anpassung (EbA) - zusammengeführt werden können, um eine größere Klimaresilienz in Wasserscheiden zu erreichen. Es beinhaltet eine konzeptionelle Analyse beider Ansätze und zeigt neun praktische Umsetzungsbeispiele von integrierten EbA-IWRM-Projekten auf der ganzen Welt. Die Fallstudien zeigen strukturelle Ähnlichkeiten, wichtige Lehren sowie fördernde und hemmende Faktoren für integrierte EbA-IWRM-Ansätze auf. Daraus leitet die Studie eine Reihe von Leitprinzipien für integrierte EbA-IWRM-Projekte ab und fördert diese.

Download der Publikationen

Englisch (externer Link)

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert

Publikationen zum Projekt

Weitere Publikationen im Zusammenhang mit der Internationalen Klimaschutzinitiative und ihren Projekten finden Sie in unserem Publikationsbereich.

Videos zum Projekt

Wolken ziehen über einen schneebedeckten Berg, während der Titel des Videos eingeblendet wird.

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und das Video anzuzeigen!

Meldungen zum Projekt

Mangroven auf Kuba
21.07.2020

Ökosystembasierte Anpassung: Wissen austauschen, Synergien nutzen

weiterlesen
IKI-Honig aus Vietnam
19.05.2020

Vietnam: Imkerei stärkt Klimaresilienz

weiterlesen
Mangroven und Korallen bieten wichtige Ökosystemleistungen; Foto: Julie Steinen/ZUG
12.09.2019

Anpassung an den Klimawandel – powered by nature!

weiterlesen
Foto: © Arno Sckeyde, GIZ.
16.10.2017

Weltweit größte Veranstaltung zu ökosystembasierten Anpassungskonzepten

weiterlesen
Drei Frauen und vier Männern eröffnen das dritte Themenportal
20.12.2016

Neue Lösungen für ökosystembasierte Anpassung

weiterlesen